Sonntag, 29. Januar 2012

unfreiwillige Laufpause

Die letzen 1 1/2 Wochen bin ich kein einziges Mal gelaufen! Am Tag nach dem letzten langen Lauf (24 km) hatte ich solch starken Schmerzen, dass ich ein lauffreies Wochenende eingelegt habe. Leider hat mit aber auch ein lockeres Unihockey-Spiel wieder Schmerzen am Fersen beschwert.
Eigentlich spürte ich schon länger, dass hier etwas im Anzug war. Doch bis anhin verrschwand das Zwicken nach den Dehen immer wieder.
Am Montag habe ich einen Termin zum Röntgen. Die lauffreie Zeit nutze ich zum Aufräumen. So habe ich meine Laufschuhsammlung drastisch ausgemistet.
vorher
nachher
Nun habe ich nur noch 6 - 7 Paar Schuhe im Gestell (plus 2 Paar im Camper).

Dass ich zurzeit noch keine Entzugserscheinungen habe, liegt wohl daran, dass ich gut ausgelastet bin durch bevorstehende Umbauarbeiten und mich zwischen durch halt mit Rädern durch die Natur bewege.

Kommentare:

  1. Hei Martin

    Ich wünsche dir gute Besserung, damit du rasch wieder mit dem Laufen beginnen kannst. Du hast ja, auch nach dem Ausmisten, immer noch eine beachtliche Laufschuhsammlung ;-)

    Viele Grüsse
    Hugo

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ahoi Hugo
      Vielen Dank für deine Wünsche. Mit den Schuhen habe ich es wie mit den Laufstrecken - möglichst viel Abwechslung!
      Auch dir weiterhin verletzungs- und erkätungsfreie Trainings
      martin

      Löschen