Freitag, 12. August 2011

2 Marathons = doppeltes Lächeln

Noch nie hat es nach einem Lauf so lange gedauert, bis ich wieder via Blog aktiv bin. Dass ich den Gondo Event  mit 13h45 beendet habe, haben einige bereits der Rangliste entnommen.

Für mich waren soviel Bilder, Erlebnisse, neue Kontakte, Gespräche, etc. zu verarbeiten, dass ich lange nicht wusste, wo mein Bericht anfangen soll.. Jetzt ist Vieles schon beschrieben und mit tollen Bildern festgehalten:
Joe in Marathon4you, 
Sport heute
Brigitte Wolf, technische Leiterin, Gondo Event
Läufer Hartman Stampfer


Hier deshalb nur kurzes persönliches Fazit:

Ein guter Marathon heisst für mich: Mit eine Lächeln im Ziel ankommen.

Samstagmorgen am Start war ich von vielen zuversichtlich lächelnden Läufern umgeben. Auch meine Zuversicht und mein Lächeln sind mit jedem Km grösser geworden und am 1. Abend habe nicht nur ich, sondern fast alle über beide Ohren gestrahlt.
Der leichte Regen am 2. Morgen hat die Gesichter wieder etwas durchschnittlicher werden lassen. Doch die Gewissheit ans Ziel zu kommen und die schöne Strecke haben mich schnell wieder strahlen lassen.
Zuletzt, am Sonntagmittag in Gondo haben alle aber wirklich
alle Läufer/innen
alle Helfer/innen
alle Bewohner/innen
so breit gelächelt, wie dies halt nur nach einem Doppelmarathon möglich ist!


Kommentare:

  1. Herzliche Gratulation!
    Unglaubliche Leistung, die du da erbracht hast! Noch dazu mit einem doppeltem Lächeln!

    AntwortenLöschen
  2. @Reinhard
    Herzlichen Dank.
    Die Ausschreibung tönt härter. Die tolle Landschaft, die netten Mitläufer und freundlichen Helfer haben mich angetrieben.

    Ich bin glücklich, dass ich starten konnte in wenigen Jahren würde ich dies wohl nicht mehr können.

    Von rund 90 Männer stellte die Gruppe Jahrgang 1952 - 1962 mit 40 Startenden die grösste Gruppe. Darüber waren nur noch 5 Starter unter 65 jährig und 3 über 65 Jahre alt. Der älteste Finisher war 77!
    Diese Statistik hat mich schon etwas erschreckt! Sie signalisiert mir klar, dass ich gerade noch rechtzeitig einen Start gewagt habe. In einigen Jahren werde ich wohl auch nicht mehr teilnehmen. 
    Starter am Gondo Event 
    < 30: 13
    < 50: 30
    < 60: 40
    < 65: 5
    > 65: 3

    AntwortenLöschen